Aktualisierung vom 26.05.2020

Ab sofort wird in unseren Gottesdiensten wieder die Kommunion gespendet.

Wiederzulassung von Gottesdiensten

Liebe Schwestern und Brüder, ab 10. Mai dürfen wir auch in unserer Diözese wieder gemeinsam Gottesdienste feiern. Darauf freuen wir uns sehr. Die einschränkenden Maßnahmen dafür sind allerdings auch schmerzhaft.

○ Die Gottesdienstteilnahme ist begrenzt, weil zwischen den Mitfeiernden ein Abstand von zwei Metern nach allen Richtungen einzuhalten ist. In Gaildorf können wir maximal 90 Leute zum Gottesdienst einlassen. Zuerst fangen wir nur mit dem Sonntagsgottesdienst an und wenn ich genug Ordner kriege, werde ich am Werktag auch Eucharistiefeier anbieten.

 

Die Teilnahme an Gottesdiensten und Andachten ist nur durch vorherige Anmeldung möglich:

- Für Gaildorf während der Bürozeiten (Di bis Fr von 09.00 – 11.00 Uhr und Mo und Do von 14.30 – 16.30 Uhr) Telefon: 07971/6326 oder 911930 (Pater Tomy) oder Mail: KgStJosef.Gaildorf(at)drs.de oder Tomy.Thomas(at)drs.de

 

Zur Anmeldung geben Sie bitte Ihren Familiennamen, die Personenzahl der Teilnehmenden Hausgemeinschaft und Ihre Telefonnummer an, um Sie gegebenenfalls zurückrufen zu können. Die Anmeldung für einen Gottesdienst ist immer bis zum Vortag um 11:00 Uhr möglich.

- Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht teilnehmen!

- Desinfektionsspender am Eingang stehen bereit.

- Während des Gottesdienstes ist Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen.

- Gemeindegesang (d.h. gemeinsamer Gesang aller Mitfeiernden) ist aktuell nicht möglich. Gesangbücher liegen in der Kirche nicht aus. Zum persönlichen Gebet dürfen sie Ihr eigenes Gotteslob mitbringen.

- Um die hygienischen Maßnahmen und den vorgegebenen Abstand von zwei Metern einhalten zu können, ist es momentan nicht mehr möglich in allen, die gewohnten Plätzen zu besetzen. Beim Eintreten und Ausgang bitte die Anweisungen von Ordern folgen. Ab 16./17. Mai werden wir in anderen Pfarrkirchen auch die Gottesdienste anbieten. Wir bitten Sie daher falls die Plätze schon belegt sind, die Möglichkeit zu nutzen und die anderen Gottesdienste in unserer SE mitzufeiern. Wir werden, falls nötig, in Gaildorf zusätzliche Gottesdienst anbieten.

- Bitte kommen Sie zu den Gottesdiensten mindestens 5 Minuten früher, da der Eintritt durch Ordner unter Wahrung der Abstandsregeln geregelt und begleitet wird und daher etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt. Nach dem Gottesdienst sind keine Ansammlungen erlaubt.

- Die stattfindenden Gottesdienste entnehmen Sie wie bisher aus der Rundschau, dem aktualisierten Kirchenblatt auf der Homepage und den Schaukästen.

Liebe Gläubige, aber letztlich sollen alle Maßnahmen dazu dienen, den Gottesdienstteilnehmern den größtmöglichen Gesundheitsschutz zu bieten. Natürlich entscheidet jede/r selbst, wer am Gottesdienst teilnehmen möchte! Die Sonntagspflicht bleibt trotz den angebotenen Gottesdiensten vom Bischof bis auf weiteres ausgesetzt. Auch wenn diese einzuhaltenden Regeln uns alle herausfordern, so freuen wir uns trotzdem, wieder gemeinsam Gottesdienste feiern zu können.  

 

Pater Tomy Thomas

Folgende Bestimmungen gelten für unsere Seelsorgeeinheit:

Einschränkungen:

  • die Erstkommunionen am 19. April in Gaildorf und am 26. April in Hausen, sowie die Firmung am 17. Mai werden auf einen Termin nach den Sommerferien verschoben
  • alle Trauungen bis Ende Mai werden abgesagt
  • alle Zusammenkünfte und Feiern in den Gemeindehäusern werden zunächst bis Ende Mai abgesagt
  • Taufen werden in dringenden Fällen nur im engsten Familienkreis gefeiert
  • Beerdigungen und Aussegnungen nur im engsten Familienkreis

Einladungen zum persönlichen Gebet:

  • die Kirchen bleiben geöffnet, die Türen und Bittkerzen werden täglich desinfiziert

Pfarrämter und Seelsorger:

  • die Pfarrbüros sind geschlossen, Sie können sich allerdings telefonisch oder per E-Mail melden
  • Pater Tomy, Veronika und Sven Brückner sind als Seelsorger weiterhin erreichbar
  • wer eine Krankensalbung oder Krankenkommunion wünscht meldet sich im Pfarrbüro

Folgende mediale Angebote zur Mitfeier eines Gottesdienstes werden empfohlen:

Weitere mediale Angebote für Kinder und Familien:

  • Bibel TV